AbbVie (Senior) Manager HEOR (Health Economics & Outcome Reaearch) (w/m) in Wiesbaden, Germany

(Senior) Manager HEOR (Health Economics & Outcome Reaearch) (w/m)

Germany, Hesse, Wiesbaden

Administrative Services

Requisition #1805546

  • Planung der HEOR- Strategie für patentgeschützte innovative Arzneimittel im Rahmen der Market Access-, Launch- und Brand Strategie und Abstimmung mit dem deutschen, europäischen und globalen Management

  • Planung sowie Durchführung von Analysen und Studien im Bereich der Versorgungsforschung; z. B. Analysen im Bereich der Epidemiologie, klinischer Behandlungspfade, Therapieleitlinien, der patientenberichteten Lebensqualität sowie Patientenpräferenz

  • Entwicklung, Betreuung und Durchführung von Projekten (Evaluation, Modellierung) zur Darstellung des gesundheitsökonomischen Wertes von Arzneimitteln

  • Adaption von globalen Studien an den deutschen Versorgungskontext

  • Laienverständliche Vermittlung der Ergebnisse aus Versorgungsforschungsprojekten und gesundheitsökonomischen Projekten (intern und extern), sowie Entwicklung von Kommunikationsmaterialien

  • Sicherstellung von Wissens- und Informationstransfer im Bereich Versorgungsforschung (Real-world-evidence) und Gesundheitsökonomie innerhalb des Unternehmens

  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit deutschen und internationalen Fachabteilungen sowie mit externen Anbietern

  • Verfassen wissenschaftlicher Fachvorträge und Publikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Epidemiologie, Pharmazie, Gesundheitsökonomie oder Gesundheitswissenschaften oder vergleichbares Studium

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich Versorgungsforschung/Gesundheitsökonomie

  • Umfassende Kenntnisse der Versorgungs­forschung in Deutschland und Strukturen des Gesundheits­wesens (Gesundheits- und Erstattungssystems)

  • Fundiertes Wissen in Epidemiologie, Gesundheitsökonomie und Lebensqualitätsforschung

  • Erfahrungen im Projektmanagement

  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie ist von Vorteil

  • Analytische und konzeptionelle Kompetenz sowie eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise

  • Teamplayer

  • Ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Umfangreiche Erfahrung mit EDV gestützten Systemen

  • Teamorientiertes Arbeiten in nationalen und funktionsübergreifenden Arbeitsgruppen

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestesStartdatum oder Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.

AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus.Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.