AbbVie Commercial Excellence & Learning Partner (w/m) in Wiesbaden, Germany

Commercial Excellence & Learning Partner (w/m)

Germany, Hesse, Wiesbaden

Administrative Services

Requisition #1801056

Die neu geschaffene Position des Learning Partners ist eine Schlüsselposition im Rahmen der Neuausrichtung der Abteilung „Commercial Excellence“. Diese entwickelt sich von einer Trainingsabteilung hin zu einer strategischen Inhouse Beratung mit Fokus auf Capability-Building vor allem in den Bereichen Marketing, Sales, Market Access und Medizin.

  • Sie analysieren im beratenden Gespräch mit Führungskräften, welcher fachliche business outcome erforderlich ist, um das gewünschte Ziel der Organisation und ihrer Mitarbeiter zu erreichen.

  • Sie identifizieren Entwicklungsbedarfe und die entsprechenden Stellschrauben und erarbeiten daraus Konzepte, die Sie im Anschluss überzeugend umzusetzen.

  • Sie beraten und begleiten Führungskräfte auf Augenhöhe, mit dem Ziel, ihre Mitarbeiter in ihren fachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Dabei haben Sie stets den business outcome und die Anwendbarkeit der neu erlernten Fähigkeit des Mitarbeiters im Auge und begleiten ihnund seineFührungskraft maßgeblich bei der Implementierung im Arbeitsalltag.

  • Sie entwickeln zielführende Strategien, Lösungen und Prozesse mit Fokus auf innovative Lern –und Trainingskonzepte im blended learningum die angestrebten Projekt- und Geschäftsziele zu erreichen

  • Sie bauen mit uns gemeinsam ein Qualitätsmanagement zur Sicherstellung von exzellenten Qualifizierungsprogrammen auf, das den wichtigen Beitrag unserer Tätigkeit für das Unternehmen eindeutig quantifiziert

  • Sie erarbeiten und helfen AbbVie dabei, die Vision des lebenslangen Lernens umzusetzen und halten hierbei den Erfolg nach

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium und haben mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung beispielsweise als strategischer Business Berater im strategischen Marketing, Human Resources oder Business Development.

  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Gestaltung von Konzepten, idealerweise von Trainingskonzepten, gerne aber auch von Strategie-, Organisationsentwicklungs-, Marketing- und/oder Vertriebskonzepten und deren Umsetzung.

  • Sie hinterfragen den Status Quo, sind dadurch in der Lage Herausforderungen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und haben den unbedingten Willen anzupacken und Lösungen zu schaffen

  • Sie sind in der Lage, aufgrund ihres sehr guten Verständnisses der Business Unit, des Unternehmens und des Wettbewerbs ihren Ansprechpartner in ihrer Gesprächsführung anzuleiten und partnerschaftlich zu hinterfragen

  • Sie haben beispielsweise im Rahmen von Projektleitungen nachweisbar Ihre Führungskompetenz und Ihre Umsetzungsstärke unter Beweis gestellt.

  • Sie bringen darüber hinaus Erfahrung in der Durchführung von organisatorischen Changemanagement Projekten mit

  • Sie sind kommunikationsstark und dadurch schnell im Aufbau von vertrauensvollen Beziehungen

  • Sie haben eine einnehmende Persönlichkeit, sind aufgeschlossen für Veränderungen, pflegen einen souveränen Umgang mit neuen Situationen

  • Sie sind eine analytisch und konzeptionell überzeugende Persönlichkeit, die ihr Kommunikationsgeschick mit Implementierungsstärke kombiniert

  • Darüber hinaus sind sie aufgeschlossen und flexibel und haben Spaß an technischen Innovationen

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Ihre Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.

AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.

Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf www.abbvie.de/ . Auf www.abbvie-care.de at http://www.abbvie-care.de/ erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat